ROTH_ElektrotechnikROTH_Elektrotechnik_gROTH_Elektrotechnik_wROTH_InnovationROTH_Innovation_gROTH_Innovation_wROTH_PC_Based_AutomationROTH_PC_Based_Automation_gROTH_PC_Based_Automation_wROTH_RetrofitROTH_Retrofit_gROTH_Retrofit_wROTH_SCHODE_ElektrotechnikROTH_SCHODE_Elektrotechnik_gROTH_SCHODE_Elektrotechnik_wROTH_SondermaschinenROTH_Sondermaschinen_gROTH_Sondermaschinen_wROTH_SteuerungstechnikROTH_Steuerungstechnik_gROTH_Steuerungstechnik_wROTH_SupportROTH_Support_gROTH_Support_warrow_elektrotechnikarrow_element_end_elektrotechnikarrow_element_end_innovationarrow_element_end_pc-based-automationarrow_element_end_retrofitarrow_element_end_sondermaschinenarrow_element_end_steuerungstechnikarrow_element_end_supportarrow_element_start_elektrotechnikarrow_element_start_innovationarrow_element_start_link_ausbildungarrow_element_start_link_masterarrow_element_start_link_stellenarrow_element_start_link_studiumarrow_element_start_pc-based-automationarrow_element_start_retrofitarrow_element_start_sondermaschinenarrow_element_start_steuerungstechnikarrow_element_start_supportarrow_innovationarrow_pc-based-automationarrow_retrofitarrow_sondermaschinenarrow_steuerungstechnikarrow_supportdownloadicon_facebookicon_googleplusicon_mailicon_twittericon_xingleistung_section_highlight_elektrotechnik_largeleistung_section_highlight_elektrotechnik_smallleistung_section_highlight_innovation_largeleistung_section_highlight_innovation_smallleistung_section_highlight_pc-based-automation_largeleistung_section_highlight_pc-based-automation_smallleistung_section_highlight_retrofit_largeleistung_section_highlight_retrofit_smallleistung_section_highlight_sondermaschinen_largeleistung_section_highlight_sondermaschinen_smallleistung_section_highlight_steuerungstechnik_largeleistung_section_highlight_steuerungstechnik_smallleistung_section_highlight_support_largeleistung_section_highlight_support_large__leistung_section_highlight_support_smalllogo-roth-enlogo-roth-schoder-solo_wlogo-roth-solologo-roth-solo_elektrotechniklogo-roth-solo_innovationlogo-roth-solo_pc-based-automationlogo-roth-solo_retrofitlogo-roth-solo_sondermaschinenlogo-roth-solo_steuerungstechniklogo-roth-solo_supportlogo-roth-solo_wLayer 1marker-gmarker-rnav_arrow-whitenav_arrownav_bgnav_bg_ROTH_Innovationnav_bg_ROTH_Innovation_mobilnav_bg_ROTH_PC_Based_Automationnav_bg_ROTH_PC_Based_Automation_mobilnav_bg_ROTH_Retrofitnav_bg_ROTH_Retrofit_mobilnav_bg_ROTH_SCHODE_Elektrotechniknav_bg_ROTH_SCHODE_Elektrotechnik_mobilnav_bg_ROTH_Sondermaschinennav_bg_ROTH_Sondermaschinen_mobilnav_bg_ROTH_Steuerungstechniknav_bg_ROTH_Steuerungstechnik_mobilnav_bg_ROTH_Supportnav_bg_ROTH_Support_mobilnav_bg_arrow_elektrotechniknav_bg_arrow_innovationnav_bg_arrow_pc-based-automationnav_bg_arrow_retrofitnav_bg_arrow_sondermaschinennav_bg_arrow_steuerungstechniknav_bg_arrow_supportnav_bg_gnav_bg_g_altnav_bg_wpfeilpfeil_white

Zurück zu PC Based Automation

Roth Steuerungstechnik

BDE im Überblick

Kernfunktionalitäten der Betriebsdatenerfassung unseres RPCS sind folgende:

Anlagenübersicht

Für alle verfügbaren Einheiten (Maschinen, Lader, Roboter und Transportbänder) wird der aktuelle Zustand in einer Anlagenübersicht angezeigt. Die zentrale Gesamtübersicht beinhaltet ein Layout der kompletten Anlage und ist auch Basispunkt der RPCS HMI. Von hier aus können globale Informationen, wie etwa Lebenslauf eines Teils oder auch lokale Informationen abgerufen werden.

Alarmauswertung

Für die Alarmauswertung gibt es eine separate Maske im Diagnosebereich. Diese Anzeige ist einheitenbezogen. Die Betrachtungsweise wandert von der globalen Sicht auf die lokale. Die zu betrachtende lokale Einheit wird zuvor in der Anlagenübersicht selektiert. Für jede Einheit existiert die Möglichkeit, sich die aktuellen Alarme und Meldungen anzeigen zu lassen.

Verfügbarkeitsanalyse

Über die integrierte Verfügbarkeitsanalyse kann eine Aussage über die komplette Einheit und die Gesamtmenge aller erfassten Daten getroffen werden. Die Statistikfunktion berechnet für jede Einheit die Verfügbarkeit, Auslastung, Leistung und Qualität. Das Ergebnis wird grafisch in Diagrammen aufbereitet und kann gedruckt oder als ein PDF-Dokument ausgegeben werden.

Individuelle Teileverfolgung

Um individuelle Teileverfolgung zu ermöglichen und diese in kurzer Zeit funktionssicher zu realisieren bieten wir für die unterschiedlichen Steuerungen ein spezielles, entsprechend angepasstes Programm. Dies ist erforderlich, da es sich bei diesem Thema um einen eigenständigen, sehr komplexen Bereich handelt, z.B. weil die Anzahl der Berührungspunkte eines Teils von Einheit zu Einheit stark variiert.

Instandhaltungs- und Informationspaket

Für die tiefergehende Anlagendiagnose bietet das verfügbare Instandhaltungs- und Informationspaket eine optimale Lösung.

Es kann Stillstandszeiten der Anlagen verkürzen, indem es bei frei definierbaren Anlagenzuständen automatisch Hilfe anfordert. Die Instandhaltung kann per SMS oder Mail frühzeitig über definierbare Zustände der Anlage informiert werden. Außerdem können Produktionszahlen übermittelt werden, wenn diese eine bestimmte Grenze unterschreiten.

Zurück zu PC Based Automation

Zurück